„Was sich liebt, das fetzt sich.“

 

Amanda und Elyot, früher verheiratet, jetzt glücklich geschieden, reisen mit den neuen Ehepartnern Victor und Sibyl in die Flitterwochen. Just zur selben Zeit, just ins selbe Hotel, die Suiten Tür an Tür. Als die beiden sich nach drei Jahren plötzlich wieder begegnen, kommt es bei Mondlicht, Drinks und sentimentaler Musik zu einer ungeahnte Wendung. 

Die alte Liebe flammt wieder auf und so brennen Amanda und Elyot kurzerhand nach Rom durch. Doch nach nur wenigen Tagen verglühen die Liebesfunken und es fliegen wieder die Fetzen.  

 

Mit „DIE HOCHZEITSREISE“ nimmt sich die Moreth Company Noel Cowards meist gespieltes und bekanntestes Stück vor, in dem grandioser Witz und dramatische Präzision zu einem komödiantischen Meisterwerk vereint sind.

 

Premiere: 16.12.2022 im Stadttheater Landsberg

2. Vorstellung: 17. 12. 2022, Stadttheater Landsberg

Spieldauer ca. 110 min, eine Pause 

 

Tourzeiträume: Herbst 2023, Frühjahr 2024

 

Bühnenrechte bei Gallissas Verlag, Berlin

 

Preis: 5.900,— (zzgl. Tantieme, Gema, AVA, PTA)

 

Regie: Konstantin Moreth

Bühne: Franck Oskar Schindler/Konstantin Moreth

Kostüm: Bonnie Tillemann